0

Dein Warenkorb ist leer

Pflegeprodukte bestehen grundsätzlich aus einer Wasser- und Ölphase, dazu kommen Wirkstoffe aus Pflanzen, Tenside, Emulgatoren, ätherische Öle und viele weitere Stoffe. Im Glossar haben wir jeden einzelnen Inhaltsstoff für Dich aufgelistet. Unsere Leitwirkstoffe und ihre Wirkungen:

- Aloe Vera: Hauptinhaltsstoff in hoher Konzentration. Ersetzt die Wasserphase. Wirkt kühlend, entzündungshemmend und feuchtigkeitsbewahrend.

- Holunder: Wirkt als pflegender, regenerierender und schneller Frischmacher.

- Hopfen: Nicht nur im Bier. Mit beruhigender und feuchtigkeitsbindender Wirkung.

- Efeu: Dem Extrakt wird eine durchblutungsfördernde, hautreinigende und adstringierende Wirkung nachgesagt.

- Parakresse: Gilt als hervorragende Alternative zu herkömmlichen Anti-Aging-Wirkstoffen. Reich an Spilanthol, glättet und strafft die Hautoberfläche.

- Hagebuttenkernöl: Beschleunigt den Hautregenerationsprozess und baut Kollagen auf, wodurch die Feuchtigkeitsaufnahmefähigkeit verbessert wird.

- Zaubernuss: Auch bekannt als Hamamelis. Steckt voller Vitamin B und sorgt für reine Haut und eine feine Hautoberfläche.

- Distelöl: Leichtes, nicht filmbildendes Öl. Fettet nicht und wirkt mattierend. Mit Vitamin A und K. Zieht sehr schnell ein.

Bei herkömmlichen Produkten wird Wasser als Zero-Cost-Füllmaterial verwendet, das jedoch keine Funktion hat und auch keine Feuchtigkeit spendet. Wir haben die Wasserphase größtenteils durch Aloe-Vera-Saft ersetzt. Unser Leitwirkstoff Aloe Vera in voller Konzentration, eine Wüstenpflanze als idealer Feuchtigkeitsspender, wird von den regional wachsenden Pflanzen Holunder, Efeu und Hopfen ergänzt. Diese Wirkstoffe findest Du in all unseren Produkten (außer Face + Shave Oil, welches aus Bio-Ölen besteht). Sie decken in Kombination ein breites Spektrum an Wirkungen ab.

Ähnlich wie bei Bio-Lebensmitteln gibt es auch in der Naturkosmetik verschiedene Siegel mit Bio-Zertifizierungen. Grundsätzlich legen die Siegel Standards für Produktion und Inhaltsstoffe fest. COSMOS ist ein Zusammenschluss von fünf wichtigen europäischen Naturkosmetik-Labeln (BDIH, Soil Association, Ecocert, Cosmebio und ICEA), die einen international einheitlichen Standard für Bio- und Naturkosmetik geschaffen haben. Die Vorgaben umfassen klare Definitionen für Naturstoffe und strenge Vorgaben zur Verwendung von Rohstoffen in Bioqualität und umweltschonenden Herstellungsverfahren. Dazu gehört auch ein weltweit greifendes Tierversuchsverbot, die strenge Limitierung tierischer Rohstoffe und der Einsatz gegen Gentechnik. Dieses anspruchsvolle Label ist die Basis für unsere Produktentwicklung und schafft Transparenz, für Dich als Verbraucher.

Wir verwenden Pflanzenextrakte aus kontrolliert-biologischem Anbau. Dabei wird die Umwelt so wenig wie möglich belastet, chemische Düngemittel oder synthetische Pestizide werden nicht eingesetzt. Der Anbau ist dadurch wesentlich aufwendiger und erfordert mehr Know-how, zudem ist die Produktivität geringer. Daher sind Bioprodukte entsprechend teurer. Es geht auch ohne Tier. Unsere Pflegeprodukte enthalten keine Inhaltsstoffe, die von oder aus Tieren produziert werden. Tierversuche wurden weder an unseren Rohstoffen noch am Fertigprodukt durchgeführt.

Die Haut bei uns Männern unterscheidet sich von Frauenhaut. Männerhaut ist im Durchschnitt 20 % dicker als Frauenhaut und hat ein strafferes Aussehen. Zeichen von Hautalterung wie kleine Fältchen zeigen sich bei Männern später, die Veränderungen sind dann aber auffälliger. Männer haben größere Talgdrüsen und Poren. Die Talgproduktion ist höher. Dazu kommt das Rasieren, wobei die oberste Hautschicht entfernt wird und die Haut empfindlich auf äußere Einflüsse reagiert. Männerhaar ist aufgrund seiner Länge bzw. Kürze in der Regel nicht so strapaziert wie das Haar von Frauen und braucht deshalb weniger Pflegestoffe. Feuchtigkeitsmangel lässt Schuppen entstehen. Was bedeutet das für die Produkte? Auf den Punkt gebracht: Feuchtigkeit statt Fett. Pflegeprodukte sollten weniger reichhaltig sein, d.h. die Öle in Cremes sind geringer dosiert. Dagegen sind „Feuchtigkeits-Booster“ wie Aloe Vera von wesentlicher Bedeutung. Shampoos speziell für Männer reinigen mild und führen aktivierende Inhaltsstoffe zur Kräftigung und Belebung. Wir beurteilen sensorisch optimale Texturen für Männer nach folgenden Kriterien: Einziehvermögen, Verteilbarkeit, Weichheit und Frischeeffekt. Und Duft!

Ja, wir verwenden ätherische Öle für einen guten Duft. Sensorisch sind alle Produkte in zwei dezenten, männlichen Duftrichtungen abgerundet:

- Gin, als würzig-frischer Akkord aus Wacholder, Kardamon, Muskat (beim Face Wash, Face + Shave Oil und Tonic).

- New Old School, klassisch-maskulin aus Zitrusnoten, Zedernholz und Patchouli (beim Shampoo + Body Wash und Moisturizing Cream).

Belebt Deine Sinne!

GREEN + THE GENT ist international, trotzdem made in Germany - mit Sitz in München. Forschung, Entwicklung und Produktion finden komplett in Deutschland statt. Das ist zwar teurer als anderswo, garantiert aber Euch und uns höchste Qualität, kurze Transportwege und faire Arbeitsbedingungen. So können wir jederzeit Einfluss auf alle Prozesse nehmen und den hohen Ansprüchen an Nachhaltigkeit und Transparenz gerecht werden.

Wir verwenden möglichst nachhaltiges Verpackungsmaterial: Glas statt Kunststoff, außer in der Dusche (Verletzungsgefahr!). Unser spezielles Violettglas sorgt für optimalen Schutz und vor schädlicher Lichteinwirkung. Die Haltbarkeit und Wirksamkeit der Inhaltsstoffe wird dadurch verlängert. Alle Verpackungen – bis auf die Verschlüsse – sind recycelbar. Wir verwenden keine Folienverpackungen. Die Faltschachteln sind aus FSC-zertifiziertem Karton (nachhaltige Forstwirtschaft). Der Versand der Produkte erfolgt CO2-neutral durch DHL GoGreen.

Newsletter